Startseite
Geologin_web-1260x840

Geologe/Geologin UNI Geologe/Geologin ETH

Als Geologe oder Geologin erforschen Sie die Prozesse und Entstehungsbedingungen, die zur heutigen Gestalt der Erdoberfläche führten und diese immer noch verändern.

Welche Tätigkeiten führen Sie als Geologe/Geologin aus?

In der Praxis arbeiten Geologen/-innen meist in einem Team von unterschiedlichen Fachleuten, z. B. Untersuchung von Baugründen im Tiefbau, der Beobachtung von Erdbewegungen und der Planung von Schutzmassnahmen, Deponienpositionierung, Altlastensanierung und der Nutzung von neuen Energiequellen. Sie erforschen und erfassen auch Klimaveränderungen.

 

2 Jahre
Masterstudium



Geologie ist Teil des Masterstudiums der Erdwissenschaften und der Geografie. Im Master sind verschiedene Spezialisierungen möglich.

WAS MÜSSEN SIE MITBRINGEN?

  • entsprechende Vorbildung
  • fachliches Interesse
  • mathematisch-naturwissenschaftliche Kenntnisse und Fähigkeiten
  • gute Beobachtungsgabe
  • Präzision
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • körperliche Robustheit
  • Leistungsfähigkeit
  • Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten

WO KÖNNEN SIE ÜBERALL ARBEITEN?

  • Gewässer-, Umweltschutz- und Bauämter
  • Beratungsfirmen
  • Ingenieurbüros
  • Industrie und Versicherungen

 

Im Ausland:

  • Grossprojekte beim Bau von Staudämmen und im Bergbau
  • Erforschung neuer Energiequellen

WEITERFÜHRENDE LINKS:

Geologe/geologin: BERUFSBERATUNG.Ch

erdwissenschaften/geologie: BERUFSBERATUNG.Ch

erdwissenschaften, Laufbahnbeispiele: BERUFSBERATUNG.Ch

erdwissenschaften, Berufsmöglichkeiten: BERUFSBERATUNG.Ch

unibern.ch

 

Quellennachweis:
Titelbild: CSD Ingenieure AG